Essensplan – KW 11

Kein Bock, jeden Tag zu überlegen, was gekocht wird? Ging mir genauso! Deshalb zeige ich euch jede Woche unseren Essens-Plan. Spart Geld und Nerven 🙂

Da wir mittags arbeiten bzw. die Füchsin bei der Tagesmutter is(s)t, brauchen wir unter der Woche nur abends etwas zu kochen – sehr praktisch 😉 Natürlich variieren wir auch gern oder schmeißen, gerade am Wochenende, den kompletten Plan über Bord.

Wieso wir uns einen Plan machen, könnt ihr hier nachlesen: hier klicken

Mama-Tipp: ich kaufe immer zwei Brotsorten und schneide diese im Laden in Scheiben. Zu Hause teile ich mir die Brotscheiben dann auf und friere sie ein. So haben wir immer frisches Brot im Haus. Sobald auf dem Plan eine Brotzeit steht, wird morgens der gefrorene Beutel aus dem Tiefkühler geholt und abends auf gefuttert. Falls es mal schnell gehen muss, einfach die Scheiben in den Toaster stecken.

Ihr wollt euch lieber einen eigenen Plan erstellen, kein Problem. Einfach meine kostenlose Vorlage downloaden und drauf los planen!

Das Kochen kann ich euch leider nicht abnehmen, dafür aber den Stress beim Einkaufen und Planen 🙂

Kuss auf die Nuss, eure

Verfasst von

+Muttertier einer Füchsin +Thüringerin lebt in Südhessen +26 Jahre jung + Nähverrückt mit einer ausgeprägten Bastelleidenschaft