You are currently viewing Fotobuch – Jahresrückblick mal anders

Fotobuch – Jahresrückblick mal anders

Artikel enthält Werbung – diese entstand in keiner Kooperation und ist freiwillig von mir eingefügt! 

Der Artikel enthält meine persönliche Meinung und Erfahrung.

Auf allen sozial Media Kanälen wir ein Jahresrückblick erstellt. Viele schreiben wundervolle Texte. Einige erstellen ein Video. Wir, ja wir machen ein Fotobuch. Ein Fotobuch und ein Kalender. Ich liebe Foto-Bücher. Macht halt nur eine Menge Arbeit. Aber es lohnt sich. Am liebsten erstelle ich es natürlich manuell. Also Fotos ausdrucken und dann zusammenkleben, basteln, malen und seine Gedanken dazu niederschrieben. Schneller geht es aber natürlich mit dem Computer. Unter den tausenden Angeboten habe ich schon vor einem Jahr das richtige für mich gefunden. PHOTOBOX. Dort habe ich das zweite Jahr in Folge ein wirklich wertiges Fotobuch erstellt. Nicht ganz billig, versteht sich. Aber es lohnt sich.

Erfahrung mit Photobox

Die Anmeldung geht ruck zuck. Auch das hochladen der Fotos dauert nicht lang. Ich erstelle mir jeden Monat einen Ordner und füge dann die Bilder ein. So hat man schnell einen Überblick. Simpel aber effektiv. Das mag ich 😉

Photo by picjumbo.com on Pexels.com
Fotobücher

Die Qual der Wahl. Es gibt viele verschiedene Ausführungen der Bücher. Quadratisch, mit Herz als Cover oder als Notizbuch. Ich habe mich für das Flatlay entschieden.

Jetzt kommt die eigentliche Arbeit. Das Layout in dem Buch kann man individuell anpassen. Ob mit einem oder 10 Bilder, mit oder ohne Clip Art – bleiben einem selbst überlassen. Die Auswahl an Clip Arts ist überschaubar aber ausreichend.

Photo by JESHOOTS.com on Pexels.com

Probiert es einfach mal aus.

Ich wollte mal wo anders bestellen. Weiter unten könnt ihr das Desaster nachlesen, wenn man an der falschen Stelle sparen möchte.

Preise
Ja nachdem für welches Format ihr euch entscheidet sind natürlich auch die Preise unterschiedliches. Ein kleines Format im Softcover kostet ab 14 EUR. Letztendlich habe ich mit Rabatt immer um die 80 EUR gezahlt. Allerdings haben meine Fotobücher auch mehr als 70 Seiten.
Lieferung
Die Lieferung dauert zwischen 3 und 7 Tagen. Je nachdem was und wie viel bestellt wurde. Ist völlig im Rahmen. Natürlich geht es bei eurem DM um die Ecke schneller, aber die Qualität überzeugt:
Photo by Andrea Piacquadio on Pexels.com
Qualität

Ich bin wahnsinnig begeistert. Jedes Mal von Neuem.

Ähnlich wie bei der Auswahl der Fotobücher, könnt ihr die verschiedenen Papierqualitäten wählen. Das macht schon einen riesigen Unterschied zu den herkömmlichen Büchern aus. 

Sparen an der falschen Stelle
Zu Beginn habe ich kurz erwähnt, dass ich an der falschen Stelle sparen wollte… & das bei einem Kalender. Dieser hängt ja bekanntlich das ganze Jahr, 12 lange Monate. 

Den Kalender habe ich, dank einem Groupon Gutschein Code sehr günstig erworben… War ein Reinfall. Bei dem Anbieter Colorland würde ich nicht wieder bestellen.

Auf Colorland hat man einige Möglichkeiten ein Jahreskalender zu erstellen. Wirklich viele Layouts. Hat zumindest am Laptop einen optisch einwandfreien Eindruck gemacht. Als dann die Lieferung kam, war natürlich ein Weihnachtsgeschenk, der Dämpfer: sieht das kacke aus. Richtig billig verarbeitet. Die Fotos vom Handy sind vielleicht nicht die beste Qualität aber, wenn ich einen Sepia Filter anwende, will ich kein gelbes Kindergesicht haben. Was soll das? Sorry an meine Mama & meinen Bruder, die dieses Elend jetzt ebenfalls 12 Monate ertragen müssen. Mit gehangen mit gefangen 😀 Kann ich euch definitiv nicht empfehlen. Dann lieber 3 Euro mehr ausgeben und auf Nummer sichergehen.

Welchen Anbieter für Fotobücher und Kalender kannst du empfehlen?

Hast du noch Fragen zum Onlineshop PHOTOBOX? Immer her damit!

Kuss auf die Nuss, eure

Unterschrift_Fuchsliebende

Bitte bewerte mein Beitrag

Klick auf die Sterne um die Bewertung abzugeben

5 / 5. Ergebnis: 1

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden...

Es tut mir leid, das dir mein Beitrag nicht gefallen hat

Was kann ich verbessern?

FuchsLiebende

+Muttertier einer Füchsin +Thüringerin lebt in Südhessen +26 Jahre jung + Nähverrückt mit einer ausgeprägten Bastelleidenschaft

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.