You are currently viewing DIY – glitzernde Schneekugel

DIY – glitzernde Schneekugel

Mit diesem DIY holst du dir den Winterzauber ganz einfach ins Haus. Es ist wirklich super einfach und schnell umzusetzen. 

An kalten Wintertagen, wenn es draußen ganz grau und regnerisch ist, kann man sich stundenlang mit der Schneekugel beschäftigen.

Empfehlung

Keine passenden Figuren für deine Schneekugel im örtlichen Bastelgeschäft gefunden? Ich leider auch nichts. Im Internet gibt es dafür eine große Auswahl an niedlichen Figuren.

Schneekugel

Es darf glitzern...
Keyword: DIY

Equipment

  • Babygläschen, Gewürzgurken- oder Marmeladenglas...
  • Heißklebepistole oder Alleskleber

Materials

  • Porzellanstifte
  • 5-10 ml Glitzer
  • Figuren aus FIMO oder Plastik
  • Glycerin
  • circa 200 ml Wasser mit destilliertem Wasser halten die Kugeln länger

Anleitungen

  • Falls du dein Glas bemalen möchtest, würde ich das an deiner Stelle direkt zu Beginn machen.
    Wie du die Porzellan-Marker haltbar bekommst, erfährst du unter dem Beitrag: DIY Porzellan bemalen.
  • Deine Figur kannst du ganz einfach mit etwas Heißkleber an der Innenseite des Deckels befestigen. Mit einem Alleskleber geht es allerdings genauso gut, die Trocknungszeit muss nur verlängert werden.
    Die Figuren müssen bombenfest sein, sonst halten sie den Schneesturm nicht aus.
  • Jetzt füllst du dein Glas mit Wasser und schüttest das Glycerin hinzu.
    Ordentlich Glitzer und deine DIY Schneekugel ist fast fertig.

Einfach den Deckel auf das Glas schrauben, schütteln und das Schneetreiben genießen.

    Mit etwas Glitzer sieht der kalte Dezember gleich ein bisschen schöner aus.

    Kuss auf die Nuss, deine

    Unterschrift_Fuchsliebende
    Verpasse keine Neuigkeiten, Wochenpläne oder Rezepte.

    Bitte bewerte mein Beitrag

    Klick auf die Sterne um die Bewertung abzugeben

    0 / 5. Ergebnis: 0

    Es sind noch keine Bewertungen vorhanden...

    Es tut mir leid, das dir mein Beitrag nicht gefallen hat

    Was kann ich verbessern?

    FuchsLiebende

    +Muttertier einer Füchsin +Thüringerin lebt in Südhessen +26 Jahre jung + Nähverrückt mit einer ausgeprägten Bastelleidenschaft

    Schreibe einen Kommentar

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.