DIY – Salzbild als Schneeflocke

DIY – Salzbild als Schneeflocke

Du bist noch auf der Suche nach einem Geschenk für Verwandte und die Zeit rennt? Wie wäre es denn mit dieser süßen Schneeflocke? Alternativ gehen natürlich auch alle anderen Motive. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Empfehlung

Ich habe für dich einen ungefährlichen Bastelkleber auf Wasserbasis heraus gesucht. Perfekt für alle anstehenden DIY-Projekte.

Schneeflocke aus Salz

Vorbereitungszeit5 Min.
Active Time10 Min.
Arbeitszeit15 Min.
Keyword: DIY
Cost: 1,20 EUR

Equipment

  • Schüssel
  • Löffel (die Finger gehen zur Not auch)
  • Pinsel

Materials

  • Salz
  • Wassermalfarben
  • Bastelkleber flüssig
  • Papier Karton oder ähnliches

Anleitungen

  • Für die einfache Handhabung der Füchsin, habe ich das Salz in eine Tasse gefüllt.
    Ist aber natürlich kein Muss.
    Salzmalerei
  • Die Schneeflocke habe ich zuerst mit Bleistift auf mein Papier gemalt.
    Anschließend die vorgezeichneten Linien mit dem Bastelkleber überkleben.
    Leider sind die Striche sehr dick geworden.
    Etwas dünner, hätten sie mir deutlich besser gefallen.
  • Hier können schon die Kleinsten mitmachen:
    Auf den Bastelkleber nun großzügig das Salz streuen.
    Etwas warten bis es angetrocknet ist und das überschüssige Salz einfach in eine Schüssel schütten.
    Salz_verteilen
  • Jetzt kommen die Wasserfarben zum Einsatz.
  • Einen dünnen Pinsel in Wasser tunken, dann in die gewünschte Farbe und nun auf einen Punkt der Schneeflocke tippen.
    Wirklich nur kurz und nicht stark aufdrücken, da sonst das Salz am Pinsel klebt.
    Die Füchsin hat es leider nicht ganz hinbekommen.
    Ich denke, ab fünf Jahren hat man das Feingefühl, um die Schneeflocke farbig zu gestalten.
    Salzmalerei

Fertig ist die wunderschöne Schneeflocke.

    Falls du das Bild aus Salz nachmachst, verlink mich doch gern in den sozialen Medien.

    Ich freue mich jetzt schon, viele tolle Künstler und deren Kunstwerke zu sehen.

    Kuss auf die Nuss, eure

    Unterschrift_Fuchsliebende
    Verpasse keine Neuigkeiten, Wochenpläne oder Rezepte.

    Bitte bewerte mein Beitrag

    Klick auf die Sterne um die Bewertung abzugeben

    5 / 5. Ergebnis: 1

    Es sind noch keine Bewertungen vorhanden...

    Es tut mir leid, das dir mein Beitrag nicht gefallen hat

    Was kann ich verbessern?

    FuchsLiebende

    +Muttertier einer Füchsin +Thüringerin lebt in Südhessen +26 Jahre jung + Nähverrückt mit einer ausgeprägten Bastelleidenschaft

    Dieser Beitrag hat einen Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.